Knospe 5.jpg
Sorte Roter Veltliner Wr. Symphoniker
  Diese WEISSWEINSORTE trägt ihren Namen, weil sie zur Zeit der Traubenreife an der Sonnenseite eine rote Backe bekommt.
Roter Veltliner ist eine sehr alte Rebsorte schon sehr lange in Hohenwarth beheimatet.
Wein der Wiener Symphoniker: Das Orchester der Wiener Symphoniker ist vor zehn Jahren an uns herangetreten, Sie hätten gerne unseren Roten Veltliner als Ihren Wein und würden sich dazu gerne das Etikett mitgestalten. Nach einer Matinee im Konzerthaus in Wien wurde der Wein von Dirigent George Pretre getauft
Lage Viertelgraben
Boden sandiger, schottriger Boden
Alkohol 12 % Vol.
Vergärung Gekühlt im Stahltank
Ausbau im Stahltank
Kostnotiz Besonders fruchtig und lebendig mit einem dezenten Mandelton. Eine Rarität unter den Weißweinen.
Speiseempfehlung Grundsätzlich ist der eigene Geschmack die oberste Regel! Bewährte Kombinationen:sowohl für Fisch, Meerestiere und Hummer, als auch für Kalb und deftig zubereitetes Geflügel.
Preise auf Anfrage.